Neuigkeiten

Info des Gesamtvereins

Unsere neu gegründete Herren 2 verliert Ihr erstes Rundenspiel nach großem Kampf leider knapp mit 2 zu 3 gegen die Herren vom TV Rottenburg, sichert sich damit aber den ersten Punkt für die  Spielrunde.

Mit nur 6 Spielern gingen die Herren 2 des PSV‘s in Ihr erstes Spiel. Nachdem der 1. Satz mit 25: 21 noch deutlich gewonnen werden konnte, mussten der PSV den 2. Satz, trotz mehrmaliger Führung, mit 24 : 26 an den TV Rottenburg 6 abgeben. Den 3. Satz konnten die Mannschaft dann wieder mit 25:15 für sich entsscheiden, musste aber leider im direkten Anschluss den 4. Satz erneut mit 19:25 an den TV Rottenburg abgegeben. Im entscheidenden 5. Satz konnten der PSV die zwischenzeitliche 9:6-Führung leider nicht ins Ziel retten und musste, bedingt durch 2 finalen Annahmefehler, den Satz mit 13 : 15 und damit das Spiel mit 2:3 an Rottenburg abgeben.

Mit einer insgesamt starken Mannschaftleistung konnte die Herren II somit den ersten Punkt in der Saison 17/18 nach Hause bringen.

 

Trotz personeller Schwierigkeiten – nur sieben Spieler waren einsatzfähig – legte Bezirksligist PSV Reutlingen einen perfekten Start hin. Beim TV Rottenburg 5 profitierte der Aufsteiger in der Anfangsphase der Sätze von leichten Fehlern beim Gegner und konnte diesen Vorsprung dann jeweils sicher ins Ziel retten. Am Ende stand ein glatter 3:0 Erfolg (25:19, 25:22, 25:20) und die ersten drei Punkte im Kampf um den Klassenerhalt waren auf der Habenseite.


PSV Reutlingen: Kabisch, Kaiser, Kronenberger, Oertel, Pfleger, Schwederski, Springmann.